Jahreshauptversammlung am 27.03.2017

Jahreshauptversammlung am 27.03.2017

Die Jahreshauptversammlung konnte sich über einen großen Zuspruch freuen.                    87 stimmberechtigte Mitglieder nahmen an der Versammlung teil. Außerdem konnten als Gäste Marlis Möller von der Stadtverwaltung, Jochen Haut von der SPD und Jan to Baben von der CDU sowie Ingo Diedrichsen als Vorsitzender des Sportverbandes Flensburg begrüßt werden.
Ein kleiner Höhepunkt war die Auszeichnung des Jugendspielers der American Football-Abteilung, Leon Rosacker, als Mitglied Nr. 1.500.
Die Diskussion über die Möglichkeit, einen Kunstrasenplatz zu bauen, ergab  bei den Beteiligten eine ausschließliche Befürwortung. Bei den Wahlen wurden Kurt Gieseler und Jaan Süchting einstimmig in ihren Ämtern als Stellvertretende Vorsitzende bestätigt. Neu in den Vorstand wurde Lasse Gieseler ebenfalls einstimmig gewählt.
Bei den Ehrungen, die Klaus Mieth durchführte, erhielt Siegfried Janek eine Urkunde als PSVer des Jahres 2016 für seine außerordentlichen Leistungen in der Leichtathletik. Die    1. Männermannschaft der Floorballer wurde als Mannschaft des Jahres ausgezeichnet. Sie belegte in der Regionalliga einen Spitzenplatz und verpasste außerordentlich knapp die Meisterschaft, was einen möglichen Aufstieg in die 2. Bundesliga hätte bedeuten können. Letztlich wurde Bernd Gierak für seine 50jährige Mitgliedschaft geehrt.
Klaus Lobsien beendete gegen 21.00 Uhr die sehr harmonisch verlaufende Sitzung.